Klassische Homöopathie        .        Naturheilverfahren        .        Akupunktur

Dr. med. Martina Figgen

Studium

1981 - 1987          Studium der Humanmedizin und Promotion an der Westfälischen Wilhelms–Universität in Münster

 

Ärztliche Tätigkeit

1987 – 1988         Praxisassistentin im Pathologischen Institut Dr. med. W. Bischof, Bad Soden

1989                     Praxisassistentin in der Internistischen Praxis Dr. med. B. Ditter, Wiesbaden

1989 – 1992         Assistenzärztin in der Klinik für Rehabilitation ‚Am Taunus‘, Bad Soden

1993 - 1994          Assistenzärztin in der Migräneklinik, Königstein

1994 – 1998         Familienpause nach der Geburt meiner Tochter

Seit 01.07.1998    niedergelassen mit einer Privatpraxis

 

Zusatzausbildungen

Ab 1990 Weiterbildung in Akupunktur (Diplom A seit 1993), Naturheilverfahren (Zusatzbezeichnung seit 1994) und Homöopathie (Zusatzbezeichnung seit 2001), Homöopathie – Diplom

 

Mitglied in folgenden Verbänden

ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V. - www.zaen.org

DZVhÄ - Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte - www.welt-der-homoeopathie.de

DÄGfA - Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. - www.daegfa.de